• News
     
     

Absage Abendunterhaltung 2021

30.10.2020 10:00:28

Nach der Schlusssitzung des OK der Abendunterhaltung fällt jeweils auch wieder der Startschuss zur Unterhaltung im nächsten Jahr. Auch an der Leitersitzung, welche jeweils im April stattfindet, wird in Erinnerungen der vergangenen Abendunterhaltung geschwelgt, das nächste Thema bestimmt und Vorschläge für Verbesserungen angebracht. Danach ist es meistens ruhig durch den Sommer und das OK findet sich allmählich für die erste Sitzung im September zusammen. Die Themen für die Riegen sind nun vergeben und die Turngeräte und die passenden Lieder sind ausgewählt worden. Unser Zwischenspiel- und Filmteam ist schon fleissig am drehen und schon bald sind die beliebten und lustigen Kurzfilme im Kasten und zusammengeschnitten. Die Aufführungen werden fertig gestellt und bis zum kleinsten Detail eingeübt und schon bald beginnt die Abendunterhaltungswoche mit der Hauptprobe. Von den Kleinsten bis hin zu den Damen und Männern im STV sind alle immer sehr nervös und hoffen, dass ihre Aufführung gelingt. Nach der meist noch chaotischen Hauptprobe werden noch kleine Anpassungen vorgenommen, damit die Aufführung am Freitag und Samstag klappt. Es folgen die zwei grossen Tage und man ist sichtlich erleichtert nach der letzten Darbietung, dass alles geklappt hat. Am Sonntag ist die Abendunterhaltung dann auch wieder Geschichte. Die Bühne wird wieder abgebaut, die Turnhalle gereinigt und für den Schulbetrieb hergerichtet. Alle haben sehr viel Freizeit und Arbeit für die Abendunterhaltung investiert, jedoch freut es uns umso mehr, sind unsere Gäste zufrieden und sie konnten einen schönen Abend in der Turnhalle Basadingen verbringen. 

 

Ja, so wäre der normale Ablauf einer Abendunterhaltung für uns Turnerinnen und Turner. Wir befinden uns aber im Jahr 2020 und da ist bekanntlich nichts normal und so wie es früher einmal war. 

 

An der AU20 war das Thema Covid19 Virus (Corona) noch kein grosses Thema bei uns und noch weit weg. Leider änderte sich dies rasant und zwischenzeitlich war auch das Turnen für uns in weite Ferne gerückt. Nach dem Lockdown wurde das Leben wieder ein bisschen normalisiert und wir konnten auch wieder aktiv in der Turnhalle Sport treiben, soziale Kontakte pflegen und uns fit halten.  

 

Zwischenzeitlich durfte ich das Amt als OK-Präsident von Nicolas Meyer übernehmen und zudem noch 2 neue OK Mitglieder in ihren Ämtern willkommen heissen. Ende Sommer wurde die Leitersitzung durchgeführt und die Frage wurde in den Raum gestellt wie es mit der Abendunterhaltung aussieht. Wir haben daher im Organisationskomitee eine Sitzung einberufen und sind zum Schluss gekommen, dass das Virus noch eine Weile ein Bestandteil unseres Lebens sein wird und wir darum die Abendunterhaltung 2021 schweren Herzens leider absagen müssen.  

Nach diversen Abklärungen bei anderen Veranstaltern, aktuellen Vorschriften des BAG, des Kantons Thurgau und Empfehlung des STV (Schweizerischer Turnverband) sind wir zum Schluss gekommen, dass wir die Unterhaltung in der aktuellen Lage nicht im gewohnten Rahmen durchführen können. Ein wichtiger Hauptgrund für die Absage ist die räumliche Konstellation sowie die Gesundheit unserer Mitglieder, Familienangehörige, Gönner und Sponsoren und unseren zahlreichen Besuchern. Der gesamte STV Basadingen steht hinter diesem Entscheid und wir hoffen auch auf Ihr Verständnis. 

 

Wir sind jedoch zuversichtlich, dass wir die Abendunterhaltung 2022 wieder im gewohnten Rahmen durchführen können und heissen sie dann wieder ganz herzlich in unsere Turnhalle willkommen. 

Bei Fragen zur Absage der Abendunterhaltung stehe ich gerne zur Verfügung. 

 

Remo Rütimann 

OK Präsident Abendunterhaltung 

Neugierig?

Sponsoren
EPH
Raiffeisen
Herrmann RĂ¼timann
 

Turnverein

 

Damenriege

 

Jugend

 

© 2021 stv-basadingen.ch|Web & Design