• News
     
     

TV: Bericht vom Seeländer Turnfest in Aarberg, 13./14. Juni

04.07.2009 22:06:57

Auch dieses Jahr besuchten wir das Turnfest im Berner Seeland. Ob wegen der guten Organisation, der schönen Gegend, des vielen Spasses oder einfach: „Will‘s Tradition isch!“ - so vor allem die langjährigen Vereinsmitglieder - freuen sich alle immer wieder auf diesen Anlass. So trafen wir uns am Samstagmorgen um 7.30 Uhr, damit wir gemeinsam nach Aarberg reisen konnten. Da bei der Reservation des Busses irgendetwas nicht ganz richtig gelaufen war, hatten wir ein paar Plätze zu wenig. Freundlicherweise machten uns die Frauen der Damenriege das Angebot, die Männer ohne Sitzplatz in Ihrem Bus mitzunehmen. Dankend nahmen wir an und so mussten wir die lange Reise nun getrennt in Angriff nehmen. Schon im Bus wurde diskutiert, in welchen Disziplinen wohl die besten Noten erzielt werden. Dieses Jahr standen der Fachtest Korbball, der Fachtest Allround sowie Kugelstossen und Steinheben auf dem Programm, wobei beim Kugelstossen und beim Steinheben der Verein in „Stösser“ und „Heber“ unterteilt war. So konnte der Kampf um die Bestnote beginnen. Als wir uns nach diesen zwei Wettkämpfen wieder trafen, mussten wir „Heber“ hinnehmen, dass uns die „Stösser um etwas mehr als 2/10 geschlagen haben: Im Kugelstossen wurde eine 8.06 und im Steinheben eine 7.85 erreicht. Bei den beiden Fachtests ging der Verein wieder geschlossen zu Werke und erzielte beim Korbball die Note 8.06 und beim Allround die Note 7.33. Als wir am Schluss noch den Cross-Lauf als obligate Schlussübung absolvieren wollten, wurden wir bitterböse enttäuscht - die einen auch etwas weniger. Wir konnten nämlich nicht am Lauf teilnehmen, weil die Frau Zeitnehmerin schlicht mit der Situation überfordert war, dass wir nur zum Spass rennen wollten. Wir wären sogar ohne Zeitmessung gestartet aber sie blieb hart und verweigerte uns den Start.
So machten wir uns wieder auf dem Wege zum Festgelände, den die einen schwimmend zurücklegten. Es gibt nämlich einen kleinen Aarezufluss, der neben der Altstadt von Aarberg vorbeifliesst und uns vom Start des Crosslaufs, durch Wälder und Wohngebiete wieder zum Festgelände zurückführte. Dort angekommen, machten wir uns bereit für das Barzelt. Es wurde gelacht, getanzt, geschäkert und geblödelt bis in die frühen Morgenstunden, welche uns sicher noch lange in guter Erinnerung bleiben werden. Nachdem sich alle ein wenig von den nächtlichen Strapazen erholt hatten und die Kampfrichter von ihrer Arbeit entlassen wurden, machten wir uns wieder auf den Heimweg, um unseren Lieben zu Hause von den Erlebnissen und Abenteuern zu berichten…

 

Simon Ott

 

>>> zur Bildergalerie

Neugierig?

Sponsoren
EPH
Raiffeisen
Herrmann Rütimann
 

Turnverein

 

Präsident

email |079 784 78 51

Oberturner

email | 079 338 15 52

Damenriege

 

Präsidentin

email | 079 331 61 78

Oberturnerin

email | 076 400 84 28

Jugend

Leiter Muki

email|052 657 11 79

Leiter Kitu

email|079 218 47 89

Leiter MR

email|079 844 03 49

Leiter Jugi

email|079 708 76 16

 

 

© 2019 stv-basadingen.ch|Web & Design