• News
     
     

DR: Bericht vom Seeländer Turnfest in Aarberg 13./14. Juni

05.07.2009 18:11:12

Morgens um 07.30 Uhr besammelte sich die Damenriege Basadingen, um ans lang ersehnte Turnfest, das Berner Seeländer in Aarberg zu gehen. Als uns das Gräni Taxi „zur richtigen Zeit am richtigen Datum“ abholte, konnte es mit bester Laune losgehen.
In Aarberg angekommen, hielten wir erst mal Ausschau nach einem schattigen „Plätzli“. Schließlich war super Wetter angesagt und schon ziemlich heiss.
Bald darauf fingen wir auch schon an, uns einzuturnen für den Fachtest Allround. Zu unserer Überraschung tauchten plötzlich Steffi Löhle’s Eltern auf, welche uns darauf den ganzen Tag anfeuerten, was natürlich eine super Motivation war. So starteten wir bereits nicht schlecht mit dem Fachtest Allround. Als wir diesen absolviert hatten, mussten wir uns schon für den Barrenauftritt bereit machen: Haare nach hinten binden und sprayen, unser Gewand anziehen und eindehnen. Nach kurzer Nervosität kamen wir an die Reihe: Konzentrieren, Füsse strecken und richtig zählen. Alles in allem lief es ziemlich gut. Vor lauter Adrenalin hatte Corinne fast vergessen, das Notenblatt mitzunehmen. Wir waren gespannt auf das Resultat und rätselten, ob unser Auftritt wohl für die Note 9 (unser Ziel) gereicht hat. Corinne spannte uns nicht mehr länger auf die Folter und eröffnete uns die tolle Note 9.02, was uns riesig gefreut hat! Nun musste unsere Note nur noch Mischi mitgeteilt werden, denn sie fieberte dieses Jahr von zu Hause aus für uns mit.
Erleichtert konnten wir uns dann noch an den letzten Teil machen: Weitsprung und Schleuderball. Wir teilten uns in zwei Gruppen auf und meisterten auch noch diesen Teil.  Steffi Löhle hat ihr Ziel (so weit wie Marc zu springen) fast erreicht und beim Schleuderball durfte nicht vergessen werden: „hinter dem Balken weglaufen“!

Nach einer erfrischenden Dusche stießen die einen im Festzelt auf den gelungenen Tag an, die anderen erholten sich im Schatten und inspizierten Aerobic- und Gymnastikauftritte von anderen Riegen. Als sich für das Abendessen die ganze Damenriege wieder versammelte ging danach das Festen los. Jenny, Manu, Nina, Silvana und Franzi klinkten sich vorerst noch aus, besichtigten das Städtchen Aarberg, welches uns allen auf Anhieb gefiel und wir diskutierten wie man einen weiteren Besuch hierher mit der Damenriege verbinden könnte…
Später im Festzelt amüsierte sich jeder auf seine Weise, beim Tanzen, Rahel und Nina mit (ab) einem „kleinen Mann“ oder beim laut Mitsingen.

Am nächsten Morgen waren alle wieder mehr oder weniger fit und so machten sich die Damenriege und der TV bereit zum Fahnenlauf, was sich später eher als lange Fahnenrede rausstellte…  Nach dem Dorfumgang machten wir uns alle schon bald wieder auf den Heimweg.

Es war ein super gelungenes Turnfest, mit viel Freude und Spass!
Einen herzlichen Dank an Steffi Löhle und Karin Nüssli, welche schon am Freitagabend anreisten um für Basadingen Kampfrichter zu stellen und natürlich auch an unsere Leiterinnen Corinne & Jenny, die  für uns wöchentlich in der Halle bereit stehen.

 

Franziska Keller

 

>>> zur Bildergalerie

Neugierig?

Sponsoren
EPH
Raiffeisen
Herrmann Rütimann
 

Turnverein

 

Präsident

email |079 784 78 51

Oberturner

email | 079 338 15 52

Damenriege

 

Präsidentin

email | 079 331 61 78

Oberturnerin

email | 076 400 84 28

Jugend

Leiter Muki

email|052 657 11 79

Leiter Kitu

email|079 218 47 89

Leiter MR

email|079 844 03 49

Leiter Jugi

email|079 708 76 16

 

 

© 2019 stv-basadingen.ch|Web & Design