• News
     
     

Leiter- und Vorstandessen

12.12.2018 17:41:18

Bei einem genussvollen Wild-Menu wurde herzhaft über Plan B – Bambinis, ein Turner namens Don Juan und vieles mehr gelacht und diskutiert.

 

Als Dank für den Einsatz der Leiterinnen und des Vorstands gibt es einmal jährlich ein feines Nachtessen. Da die Damenriege bereits ein wenig verwöhnt ist, wird die Suche nach einem passenden Restaurant immer schwieriger. Unsere Organisatorin Steffi hat dieses Jahr aber wieder ein gutes Händchen bewiesen und die Reise führte uns in das Restaurant Siblinger Randenhaus.

 

Elf Frauen waren angemeldet und Treffpunkt war entweder in Basadingen oder direkt vor Ort. Das feine Nachtessen mussten wir uns mit der Anreise aber zuerst verdienen. Der Weg glich eher einer Passstrasse und erst auf einer schönen Lichtung war das Restaurant endlich zu sehen. Nicole’s kleiner Flitzer hatte verständlicherweise auf der steilen Strecke etwas Mühe und die Insassen hatten doch auch etwas Mitleid mit ihm. Oben angekommen war es leider etwas bedeckt und schon fast dunkel, sodass wir das wunderschöne Bergpanorama leider nicht mehr bewundern konnten.

 

Nach der Einstimmung mit einem Aperitif wurden kurze Zeit später schon die Bestellungen aufgegeben und schnell war klar, dass es ein „wilder“ Abend werden wird. Die Mehrheit hat sich nämlich für ein Wildmenu entschieden. Während der Wartezeit ging uns der Gesprächsstoff nie aus. Es wurde gelacht, geschmunzelt und diskutiert über Misswahlen, die Arbeit, über Turner, Plan B „Bambinis“ und noch viele andere Themen. Beim Thema Turner musste zuerst noch ein Missverständnis geklärt werden, denn ein „Don Juan“ war uns leider trotz guter Turnkenntnissen nicht bekannt. Dass damit der ehemalige Schweizer  Olympiaturner „Donghua Li“ gemeint war, konnte dann aber doch noch aufgeklärt werden.

 

Zwischen den regen Gesprächen wurde ein sehr feines und schmackhaftes Essen serviert und Platz für ein Dessert wie ein Vermicelles, einen Coupe oder einfach nur eine Kugel Glace war natürlich auch noch vorhanden. Und dass anstelle einer bestellten, „kleinen Portion“, unglücklicherweise eine „grosse Portion“ serviert wurde, war für die betroffene Turnerin Silvana dann glücklicherweise ein nicht allzu grosses Problem ;)

 

Vielen Dank an Steffi Baur für’s Organisieren. Es war ein lustiger, abwechslungsreicher und sehr geselliger Abend.

 

Für die Damenriege

Nina Weber

Neugierig?

Sponsoren
EPH
Raiffeisen
Herrmann RĂ¼timann
 

Turnverein

 

Präsident

email |079 784 78 51

Oberturner

email | 079 338 15 52

Damenriege

 

Präsidentin

email | 079 331 61 78

Oberturnerin

email | 076 400 84 28

Jugend

Leiter Muki

email|052 657 11 79

Leiter Kitu

email|079 218 47 89

Leiter MR

email|079 844 03 49

Leiter Jugi

email|079 708 76 16

 

 

© 2019 stv-basadingen.ch|Web & Design