• News
     
     

Bericht vom Jugispieltag 2012 in Berg

23.05.2012 07:22:58

Jede Siegesserie endet einmal, doch das ist auch die Chance eine neue zu starten.

 

Am 1. Mai traten zwei Mannschaften der Jugi Basadingen am Jugendspieltag Kreis Seerücken an. Da zur Zeit zu wenig Jungs in der kleinen Jugi sind, um je eine Mannschaft in der Kategorie A und B starten zu lassen, aber trotzdem alle mitmachen dürfen, sind wir zusammen bei den Grösseren angetreten. Die jungen Kämpfer liessen sich nichts anmerken und starteten top motiviert ins erste Jägerballspiel. Ich glaube, die Leiter mussten mehr leiden, als sie zusehen mussten, wie ihre Jungs ziemlich deutlich verloren haben. Nichts desto trotz gingen die kleinen Kerle siegessicher in die nächsten Spiele, doch sie wurden bitter enttäuscht und mussten den Platz bis zum Mittag immer als Verlierer verlassen.

 
Die grosse Jugi musste auf Grund ihres kleinen Bestands ebenfalls geschlossen in der Korbball Kategorie A antreten. Durch die körperliche Unterlegenheit und die geringe Erfahrung der Jüngsten standen die Chancen nicht optimal. Trotz schlechtem Start liessen die jungen Korbballer ihre Köpfe nicht hängen und gaben alles, um doch noch ein paar Punkte zu ergattern. Doch als bis zur Mittagspause noch immer kein Sieg errungen wurde, war die Stimmung ziemlich getrübt.

 

Die Mittagspause war dementsprechend ruhig. Nach der verdienten Stärkung und Entspannung ging es an die letzten Spiele. Die Trainer motivierten ihre Mannschaften nochmals, und die jungen Turner mobilisierten ihre letzten Kräfte. So gelang es beiden Mannschaften, doch noch zu punkten. Die Jägerballer erreichten zwei Siege und verloren nur ein Spiel und schafften es so noch auf den 14. Platz.
Die Korbballer gewannen ein Spiel, erreichten ein Unentschieden und erhielten eine Niederlage. Trotzdem reichte das nur noch für den letzten Platz.

 

Leider kann man nicht immer gewinnen und verlieren gehört zum Leben. Trotz allem haben wir gewonnen, vorallem an Erfahrung. Hoffen wir, dass wir daraus lernen und uns nächstes Mal wieder so wie in den letzten Jahren im vorderen Bereich der Rangliste platzieren können. Ich möchte mich auch noch bei allen Zuschauern, Kampfrichtern und Trainern bedanken für ihren Einsatz.

 

Für die Jugi Basadingen
Tobi Fischer

Neugierig?

Sponsoren
EPH
Raiffeisen
Mechnaische Werkstatt Christoph Brütsch
Grossmann Brauchli AG
 

Turnverein

 

Damenriege

 

Jugend

 

© 2024 stv-basadingen.ch|Web & Design